Sie sind hier: Startseite » Wohnangebot

Wohnen mit Intensivpflege

Alternatives Wohnangebot

Manchmal lassen die Rahmenbedingungen eine ambulante intensivpflegerische Versorgung im bestehenden Zuhause nicht zu. Die eigene Wohnung ist für eine derartige Versorgung zu klein oder nicht geeignet.
Zudem können die körperliche und psychische Belastung, die bei einer häuslichen Intensivpflege auf die Angehörigen zukommen, erheblich sein und führen auf Dauer zu einer schwer auszuhaltende Belastung. Auch eine ständige Störung der eigenen Privatsphäre durch 24 Stunden lang anwesendes, fremdes Pflegepersonal kann schon nach kurzer Zeit zu Irritationen oder Komplikationen führen.

Wenn aus diesen oder auch anderen Gründen eine Versorgung in der bisherigen Häuslichkeit nicht in Frage kommt, besteht in diesem Wohnangebot die Möglichkeit einer dauerhaften Versorgung für Mieter mit 24-stündiger außerklinischer Intensivpflege und Versorgung in einer eigenen, abgeschlossenen Wohnung. Im Gegensatz zu einer Beatmungswohngemeinschaft oder einer stationären Einrichtung bietet eine eigene abgeschlossene Wohnung dennoch ein Höchstmaß an Individualität und persönlicher Entfaltung.

Das Ziel dieses Wohnangebotes ist es, den Mietern bei einer gleichzeitigen umfassenden außerklinischen intensivpflegerischen Versorgung ein Höchstmaß an Lebensqualität zu bieten.

Dieses erreichen wir durch eine auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene intensivpflegerischen Versorgung, sowie ein Umfeld, das den Mietern Raum für die eigene Privatsphäre, Hilfen und Unterstützungen anbietet, um eine Teilhabe am sozialen und kulturellen Geschehen zu verwirklichen.

  • Individuelles Wohnangebot

    Wenn für Sie oder Ihre Angehörigen eine außerklinische intensivpflegerische Versorgung in der eigenen Häuslichkeit nicht in Frage kommt, besteht in diesem Wohnangebot die Möglichkeit einer dauerhaften Versorgung für Mieter mit 24-stündiger außerklinischer Intensivpflege und Versorgung. Um den Krankenhausaufenthalt oder den Rehaklinikaufenthalt abzukürzen, ist auch ein Wohnen auf Zeit möglich, wenn Sie zum Beispiel einen (Intensiv-) Pflegedienst haben, dieser kann aber die Pflege zu Hause noch nicht übernehmen kann.

  • Finanzierung

    Die Mietkosten entsprechen der aktuellen Sozialmiete plus gesetzlicher Nebenkosten. Die Pflege- und Krankenversicherungen kommen im vollen Umfang für die häusliche 24-stündige pflegerische Versorgung auf.

  • Hausleitung

    Die Vermieter des Wohnangebotes "Wohnen und Leben mit Intensivpflege" am Dortmunder Hafen haben eine Hausleitung eingesetzt, der als Ansprechpartner für die Mieter und den Intensivpflegediensten in allen Belangen außerhalb der Gesundheitsversorgung fungiert.

  • Intensivpflege - Heimbeatmung

    Unsere ambulante Intensivpflege ermöglicht es schwerstkranken, auch beatmeten Menschen, zu Hause mit ihrer Familie leben zu können und nicht in eine stationäre Einrichtung umziehen zu müssen. In der eigenen Häuslichkeit sind die Selbstständigkeit, die Gesundung sowie die Integration in das familiäre und soziokulturelle Umfeld am ehesten zu verwirklichen.

  • Kinderintensivpflege

    Wir pflegen Kinder mit schweren akuten oder chronischen Erkrankungen sowie mit einer Beatmung und begleiten die Familien stundenweise bis rund-um-die-Uhr. Zu Hause werden Sie als Eltern von uns entlastet und, wenn gewünscht, angeleitet, Ihr Kind selbstständig zu pflegen.

  • Jobs und Karriere

    Willkommen auf unseren Internetseiten für zukünftige Intensivpflegekolleginnen und -kollegen! Hier möchten wir uns als Ihr künftiger Arbeitgeber vorstellen, unsere Arbeitsbedingungen darlegen, unsere Vorstellungen über Sie als zukünftige/r MitarbeiterIn darlegen, Ihnen unsere freien Stellen bekanntgeben und Ihnen die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme und Bewerbung aufzeigen.

  • Über Atmovitale

    Die AtmoVitale GmbH ist ein inhabergeführter ambulanter Intensivpflegedienst mit Sitz in Dortmund. Unser Versorgungsgebiet erstreckt sich über das Bundesland Nordrhein-Westfalen.Den uns anvertrauten Patienten die Möglichkeit, trotz der (lebens-)bedrohlichen Einschränkungen zu Hause leben zu können.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren